Verkehrsunfall mit drei Schwerverletzten

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:

Am Sonntagvormittag gegen 9.30 Uhr hat sich ein Verkehrsunfall mit drei schwerverletzten Personen auf der B101 kurz nach dem Ortsausgangsschild Freiberg ereignet. Nach ersten Informationen wollte der Fahrer eines VW Caddy von der Bundesstraße nach links auf einen Plattenweg abbiegen und hat dabei einen VW Sharan im Gegenverkehr übersehen. Bei dem Unfall wurden die Fahrer beider Autos sowie eine Beifahrerin im Sharan schwer verletzt, sie mussten in ein Krankenhaus gefahren werden. Vier Kameraden der Feuerwehr Freiberg haben die Unfallstelle abgesichert. (smc) 

30 Tage für 22,49€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 22,49€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 22,49 €
00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.