Zethauer rückt im Gemeinderat nach

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Mulda.

Hans De Lange (CDU, Foto) ist jetzt Mitglied des Muldaer Gemeinderates. Das haben die Gemeinderäte auf ihrer jüngsten Sitzung beschlossen. Der Zethauer rückt für Michael Wiezorek (parteilos) aus Mulda nach, der seit Mitte Mai der neue Bürgermeister ist. Die nächste öffentliche Tagung der Gemeinderäte findet am Donnerstag ab 19 Uhr im Rathaus Mulda statt. Auf der Tagesordnung steht beispielsweise die Auftragserteilung zu Neubau/Sanierung der Straßenbeleuchtung in zwei Wohngebieten in der Gemeinde. Zudem soll über die Termine für Gemeinderats- und Ausschusssitzungen im zweiten Halbjahr 2021 beraten werden. (hh)

30 Tage für 22,49€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 22,49€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 22,49 €