Baumarkt zieht in ehemaligen Discounter ein

Frankenberg.

Neuer Nutzer des ehemaligen Aldi-Marktes am Frankenberger Klingbach wird ein Sonderpreisbaumarkt. Das teilte Bürgermeister Thomas Firmenich (CDU) am Mittwoch im Stadtrat mit. Der Baumarkt passe zum Einzelhandelskonzept der Stadt. Es bestehe eine Unterversorgung in diesem Segment. Vergleichbare Märkte existieren bereits in Mittweida und in Flöha. (dahl)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...