Fahrradfahrerin schwer verletzt

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Hainichen.

Eine 63-jährige Frau, die in Hainichen mit ihrem Fahrrad unterwegs war, hat bei einem Unfall schwere Verletzungen davongetragen. Das meldete die Polizei. Passiert war der Unfall gegen 22 Uhr. Die 63-Jährige radelte zu dieser Zeit auf der Goethestraße. Plötzlich stürzte sie mit ihrem Zweirad. Die Ursache für den Sturz ist noch unbekannt, so die Polizei. Der Schaden am Fahrrad war gering geblieben. (lk)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.