Feuer zerstört Wohnung

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Hainichen.

Unbewohnbar geworden ist eine Wohnung in Hainichen durch einen Brand am Sonntagmittag. Laut Polizeibericht wurde die Feuerwehr gegen 11.30 Uhr zu einem Zweifamilienhaus in die Straße Am Eulenbach gerufen. In der Küche einer der beiden Wohnungen brannte es. Die Bewohner der betroffenen Wohnung waren zu dieser Zeit nicht anwesend, berichtete die Polizei weiter. Auch die anderen Hausbewohner wurden nicht verletzt. Die Wohnung unter der Brandwohnung wurde durch das Löschwasser stark beschädigt. Konkrete Schadensangaben lagen am Montag jedoch noch nicht vor. Die Untersuchungen durch den Brandursachenermittler ergaben einen Defekt an einem Küchengerät als Auslöser für das Feuer. (bp)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.