Gellert-Museum plant die Öffnung

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Hainichen.

Als erste museale Einrichtung in der Region plant das Gellert-Museum im Stadtpark Hainichen mit der Eröffnung nach der coronabedingten Pause. Ab Sonntag sollen alle Ausstellungsbereiche im Haus wieder zugänglich sein. Geöffnet dann regulär sonntags bis donnerstags jeweils von 13 bis 17 Uhr. Museumsleiterin Angelika Fischer rechnet damit, dass am heutigen Mittwoch das sächsische Kabinett entsprechende Regelungen beschließt. Entsprechend der neuen Coronavorschrift könnten dann Besucher eingelassen werden. Noch bis 12. März ist die Sonderausstellung von Katja Lang zu sehen. Bereits am 13. Februar ist ab 18 Uhr eine Taschenlampenführung durch Park und Ausstellung geplant. (fa)

Das könnte Sie auch interessieren