Abo
Regionale Nachrichten und News mit der Pressekarte
Sie haben kein
gültiges Abo.
Regionale Nachrichten und News
Schließen

86-Jähriger nach Unfall in Lunzenau gestorben - Polizei sucht Zeugen

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:

Der 86-jährige Audi-Fahrer war Anfang November mit einem Kleintransporter kollidiert.

Lunzenau.

Die Polizei setzt bei der Aufklärung des Hergangs des Verkehrsunfalls am 8. November auf der Karl-Marx-Straße in Lunzenau auf Zeugen. Ein 86-jähriger Mann, der bei dem Unfall schwer verletzt wurde, ist kürzlich im Krankenhaus verstorben. An dem Mittwochnachmittag Anfang November war der 86-Jährige mit einem Audi auf der Karl-Marx-Straße in Richtung Elsdorf unterwegs. Dabei soll er an einem am Straßenrand haltenden Kleintransporter vorbeigefahren sein. Dann kollidierte er mit einem entgegenkommenden Mercedes-Kleintransporter und wurde schwer verletzt. Der Audi-Fahrer ist am 28. November verstorben. Zeugen des Unfalls werden von den Beamten gebeten, sich zu melden. (lk)

Kontakt Polizei, Telefon 0371 87400.

Icon zum AppStore
Sie lesen gerade auf die zweitbeste Art!
  • Mehr Lesekomfort auch für unterwegs
  • E-Paper und News in einer App
  • Push-Nachrichten über den Tag hinweg
Nein Danke. Weiter in dieser Ansicht.