Abo
Regionale Nachrichten und News mit der Pressekarte
Sie haben kein
gültiges Abo.
Regionale Nachrichten und News
Schließen

Großer Knall in Lunzenau

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:

Mittels Pyrotechnik wurde ein Zigarettenautomat beschädigt.

Lunzenau.

Ein Knall und ein Duft wie nach Schießpulver - in Lunzenau war in den Tagen vom Freitag, 24. November, gegen 17.30 Uhr, bis zum Sonntag, 26. November, versucht worden, einen Zigarettenautomaten zu sprengen. Über diesen Fall hat jetzt die Polizei berichtet. Ein heiße Spur zu den Tätern haben die Beamten offenbar noch nicht, wie sie andeuteten. Die unbekannten Täter hatten sich einen Zigarettenautomaten an der Burgstädter Straße zum Ziel ihres kriminellen Tuns genommen. Sie stopften dabei wohl Pyrotechnik in das Innere des Geräts. Im Inneren des Automaten hinterließen sie einen Schaden in Höhe von etwa 3500 Euro. Angaben zu einem Schaden durch gestohlene Ware konnten von der Polizei noch nicht gemacht werden. (lk)

Icon zum AppStore
Sie lesen gerade auf die zweitbeste Art!
  • Mehr Lesekomfort auch für unterwegs
  • E-Paper und News in einer App
  • Push-Nachrichten über den Tag hinweg
Nein Danke. Weiter in dieser Ansicht.