Jiva bringt Pop und Soul in den "Löwen"

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Hainichen.

Im Festsaal "Goldener Löwe" am Markt in Hainichen gibt es am Samstagabend das erste Konzert, das sich an die jugendliche und jüngere Zielgruppe richtet. Nach der Blasmusik am vergangenen Sonntag ist es nun die Band Jiva um Frontfrau Jenny, die die Klangfarben von Soul, Blues und Jazz mit Gitarren, Piano, Saxophon, tanzbaren Beats und originellen Improvisationen erklingen lässt. Eintrittskarten zum Preis von 20 Euro können sowohl im Gästeamt als auch an der Abendkasse erworben werden. Aufgrund der gesetzlichen Vorschriften zur Coronavorsorge ist die Zuschauerzahl begrenzt. Beginn des Konzerts von Jiva ist 19.30 Uhr. (fa )

Das könnte Sie auch interessieren
00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.