Radiogeschichte(n) aus Rochlitz

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Rochlitz.

Eine Ausstellung "Spannende Radiogeschichte(n) in Rochlitz" öffnet am morgigen Samstag, 13 bis 17 Uhr und fortan jeden ersten Samstag im Monat in der Bahnhofstraße 49 in Rochlitz. Bis 1963 wurden in der Rochlitzer Produktionsstätte Radios gebaut. Mit großem Aufwand und Liebe zum Detail haben ehemalige Mitarbeiter des VEB Stern-Radio Rochlitz und Mitglieder des Rochlitzer Geschichtsvereins die Ausstellung zur Produktionsgeschichte "ihres" Betriebes geschaffen. Der Eintritt kostet 2 Euro, für Kinder bis 14 Jahre 1 Euro. (bk)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.