Belgische Königsfamilie unternimmt eine Radtour

Angenehme Temperaturen und Sonnenschein - perfekt für einen Fahrradausflug. Mit seiner ganzen Familie schwang sich König Philippe in den Sattel.

Brüssel (dpa) - Die belgische Königsfamilie hat am Wochenende mit einer Fahrradtour für Reisen in die Provinz Limburg geworben.

Das Radroutennetz dort sei mittlerweile mehr als 2000 Kilometer lang, hieß es auf der Website des Königshauses zu Fotos von dem Familienausflug. Das US-amerikanische Magazin «Time» habe Limburg deswegen sogar in eine Liste der 100 besten Orte der Welt aufgenommen.

Auf den Bildern von der Radtour sind König Philippe und Königin Mathilde mit ihren vier Kindern Elisabeth (18), Gabriel (16), Emmanuel (14) und Eléonore (12) zu sehen. Vorbildlich tragen alle einen Fahrradhelm.

© dpa-infocom, dpa:200628-99-591852/3

1Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.

  • 4
    1
    sunhiller
    28.06.2020

    Da bin ich ja froh, dass es der belgischen Königsfamilie so gut geht.

    Und das ist einen Arikel wert ???

    Ich glaube, da gibt es wichtigere Dinge, über die es sich zu berichten lohnt !!!