CFC-Testspiel gegen FSV Zwickau fällt aus

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:

Das Spiel sollte am kommenden Sonntag stattfinden.

Das ursprünglich für kommenden Sonntag in der GGZ Arena geplante Vorbereitungsspiel zwischem dem Chemnitzer FC und dem FSV Zwickau kann nicht stattfinden. Das teilte der CFC am Mittwochmittag mit. Die Zwickauer sagten das Spiel wegen der aktuellen Witterungsverhältnisse ab.

"Die Verantwortlichen aus Zwickau sind an uns mit der Bitte zur Absage herangetreten. Die Entscheidung ist bedauerlich, aber nachvollziehbar. Wir versuchen kurzfristig ein alternatives Testspiel zu organisieren, um unseren Spielern die benötigte Spielzeit in der Vorbereitung zu geben", so Marc Arnold, Geschäftsführer Sport des Chemnitzer FC. (el)