Ribéry wieder im Mannschaftstraining

Franck Ribéry hat zwei Tage vor dem Spitzenspiel in der Fußball-Bundesliga zwischen dem FC Bayern und 1899 Hoffenheim (Samstag, 15.30 Uhr/Sky) wieder am Mannschaftstraining der Münchner teilgenommen. Der Franzose hatte zuletzt am 24. September im Spiel beim Hamburger SV (1:0) in der Anfangsformation des deutschen Rekordmeisters gestanden und seitdem wegen muskulärer Probleme pausieren müssen.

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...