Torwart Koen Casteels verlängert langfristig in Wolfsburg

Wolfsburg (dpa) - Einen Tag vor dem letzten Europa-League-Gruppenspiel gegen AS Saint-Etienne hat Fußball-Bundesligist VfL Wolfsburg den Vertrag mit seinem Torwart Koen Casteels vorzeitig bis ins Jahr 2024 verlängert.

«Koen hat sich beim VfL zu einem der national und international besten Torhüter entwickelt», sagte Geschäftsführer Jörg Schmadtke über den 27 Jahre alten Belgier.

Casteels ursprünglicher Vertrag mit den Wölfen lief noch bis 2021. In den vergangenen Monaten hatten sich auch Torjäger Wout Weghorst und Kapitän Josuha Guilavogui ähnlich frühzeitig und langfristig an den Club gebunden. Die Nummer zwei der belgischen Nationalmannschaft kam im Januar 2015 von 1899 Hoffenheim nach Wolfsburg und wurde zunächst für ein halbes Jahr an Werder Bremen ausgeliehen. Im Sommer wurde Casteels auch immer wieder mit internationalen Spitzenclubs wie dem FC Barcelona in Verbindung gebracht.

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...