2. Liga: Wurtz wechselt von Bochum nach Darmstadt

Angreifer Johannes Wurtz wechselt vom Fußball-Zweitligisten VfL Bochum zum Ligakonkurrenten Darmstadt 98. Der 26-Jährige unterschrieb bei den Lilien einen Vertrag bis 2021. In Bochum besaß Wurtz noch einen Kontrakt bis 2020, über die Ablösesumme vereinbarten beide Klubs Stillschweigen.

Wurtz hatte seit 2016 in 65 Pflichtspielen für die Westfalen neun Tore und zehn Assists erzielt, kam aber nur selten über den Status des Ergänzungsspielers hinaus.

"Johannes Wurtz verfügt bereits über große Erfahrung in der 2. Liga und hat dort seine Qualitäten über einen längeren Zeitraum nachgewiesen", sagte Darmstadts Trainer Dirk Schuster: "Wir sind sehr froh, dass Johannes ab sofort zu unserem Kader zählt und unsere Optionen im Offensivbereich vergrößert."

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...