Abo
Sie haben kein
gültiges Abo.
Schließen

Hiobsbotschaft für den FSV Zwickau: Verteidiger Kusic schwer verletzt

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Zwickau.

Die schlimmsten Vermutungen haben sich bestätigt: Filip Kusic vom Fußballball-Drittligisten FSV Zwickau hat sich in der Partie beim SV Waldhof Mannheim einen Kreuzbandriss zugezogen.

Wie der Verein am Donnerstag mitteilte, ergaben die Untersuchungen im Zwickauer Heinrich-Braun-Klinikum diese schwere Verletzung im rechten Knie. Der 26-jährige Verteidiger wird in den kommenden Tagen operiert, die Saison ist für ihn vorzeitig beendet. (tp)

Das könnte Sie auch interessieren

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.