Germania II verteidigt Platz 1

Mittweida.

Der SV Germania Mittweida II hat die Tabellenspitze in der Fußball-Mittelsachsenliga verteidigt. Gegen Wacker Auerswalde reichte ein 1:1, um Platz 1 zu halten. Neuer Zweiter ist der SV Geringswalde/Schweikershain, der nach einem 1:2-Rückstand beim FSV Motor Brand-Erbisdorf noch 6:2 gewann. Die Geringswalder sind nun punktgleich mit der Germania-Reserve. Das Spitzenspiel zwischen Motor Rochlitz und Barkas Frankenberg endete nach zwei späten Treffer für die Gäste 3:3. In der Partie Hainichen gegen Siebenlehn kam es aufgrund einer schweren Verletzung zum Spielabbruch. (erba)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.