HFV-Kicker meistern Härtetest

Fußball: Hainichen Zweiter bei Blitzturnier

Hainichen/Frankenberg.

Die Fußballmannschaften der Region haben das letzte Wochenende vor dem Pflichtspielauftakt noch einmal für Testspiele genutzt. Bei den Generalproben gab es allerdings nicht für jedes Team einen Erfolg.

Ein volles Programm hatten die Kicker des Hainichener FV. Neben etlichen Trainingseinheiten reisten sie am Samstag zum Greifensteincup nach Ehrenfriedersdorf. Im Halbfinale stand es gegen den TSV Geyer nach 45 Minuten 1:1, das folgende Elfmeterschießen entschieden die Hainichener für sich. Doch mit dem Turniersieg wurde es nichts. Im Endspiel unterlag der HFV den Gastgebern aus Ehrenfriedersdorf knapp mit 0:1. "Mit der Leistung der Mannschaft bin ich trotzdem zufrieden", sagt HFV-Trainer Mirko Zaeske. Am Sonntag trennte sich sein Team dann von der SpVgg Blau-Weiß Chemnitz (Kreisoberliga) mit 1:1.

Die Frankenberger Männer testeten bei Einheit Bräunsdorf (Mittelsachsenklasse), unterlagen jedoch klar mit 1:5. "Das Ergebnis ist zu hoch ausgefallen", sagt Barkas-Trainer Christian Schulze. "Die Bräunsdorfer haben sehr defensiv agiert, sich teilweise im eigenen Strafraum eingeigelt, und wir waren das spielbestimmende Team. Allerdings haben wir viele Fehler gemacht."

Die zweite Mannschaft von Germania musste gegen Einheit Claußnitz (Mittelsachsenklasse) einen Rückstand aufholen. Die Gäste gingen durch Nils Nestler (14.) in Führung. In den zweiten 45 Minuten drehten die Mittweidaer durch Treffer von Frederik Tschiedel (51.), Rick Borchardt (60.) und Silvio Grötzsch (87.) die Partie. Die Mittweidaer bestreiten am Freitagabend das Eröffnungsspiel der Mittelsachsenliga gegen Motor Rochlitz.

Der SV Geringswalde/Schweikershain hat in seinem letzten Testspiel Eindruck hinterlassen. Der Mittelsachsenliga-Aufsteiger bezwang Kreisoberligist Alemannia Geithain mit 6:1 (4:1). Neuzugang Tommy Wilsdorf eröffnete in der 1.Minute den Torreigen, Nachwuchsspieler Luca Rudolph traf in der zweiten Halbzeit doppelt. (rosd)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...