TSV-Coach: Der erste Anzug passt

Fußball: Großwaltersdorf trainiert in Tschechien

Großwaltersdorf.

Robert Hohlfeld ist von Beruf nicht Schneidermeister. Dennoch weiß er, dass sein erster Anzug passt. Das merkte der Trainer des Fußball-Mittelsachsenligisten TSV Großwaltersdorf/Eppendorf im dreitägigen Trainingslager in Teplice, als sich sein Team für die Rückrunde fit machte. Im Test über dreimal 30 Minuten gegen Empor Hartmannsdorf (Landesklasse Mitte) machten die TSV-Stammspieler in der ersten halben Stunde richtig Musik und führten 3:0. "Dann habe ich viel gewechselt, umgestellt und einiges probiert, sodass wir noch 3:8 verloren haben", berichtet Hohlfeld. Dennoch ist er absolut zufrieden: "Alle haben voll mitgezogen."

Der TSV Flöha gewann seinen Test gegen den Chemnitzer Kreisoberligisten FSV Grüna-Mittelbach mit 9:0. "Das war eine engagierte Partie", schätzt Übungsleiter Mirko Schwoy ein. Die Tore seien zum Teil schön herausgespielt geworden. Zudem habe sein Team viel Tempo gemacht. Dennoch wollte er das Ergebnis nicht zu hoch hängen, da der Gegner nicht in Bestbesetzung angetreten war. "Wir werden das Resultat richtig einordnen", so Schwoy. "Das war eine gute Trainingseinheit."

Nils Hähner, der Trainer des Oederaner SC, sah seine Truppe beim 1:0-Sieg in Claußnitz (Mittelsachsenklasse) spielerisch klar verbessert. "Gegen einen guten und fairen Gegner haben wir einen weiteren Schritt in die richtige Richtung gemacht." Auch der TSV Langhennersdorf behielt gegen Mittelsachsenklasse-Vertreter Bräunsdorf mit 3:1 die Oberhand und rehabilitierte sich damit etwas für die 1:13-Klatsche der Vorwoche. Der BSC Freiberg II verbuchte mit dem 3:1 bei den Löbtauer Kickers (3. Kreisliga Dresden) im vierten Test den zweiten Sieg, während Mittelsachsenliga-Primus Fortuna Langenau beim VfB Zöblitz (Kreisliga Erzgebirge) zu einem 1:1-Remis kam. (kbe/sb)


Einen Monat für
nur 1€ testen.
Verlässliche Informationen sind jetzt besonders wichtig. Sichern Sie sich hier den vollen Zugriff auf freiepresse.de und alle FP+ Artikel.

JETZT 1€-TESTMONAT STARTEN 
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.