Auerbach schlägt den Aufsteiger

Auerbach.

Mit einem 5:3-Erfolg (3310:3183) gegen Aufsteiger Tus Großschirma haben die Kegler des SKV Auerbach die ersten zwei Zähler in der Verbandsliga eingefahren. Das Startpaar Christian Steiner (564 Holz) und Sven Schneider (545) holte gleich zwei Mannschaftspunkte. Im Mittelpaar fuhr Nico Schädlich (547) einen weiteren Zähler und ein dickes Plus in der Gesamtholzzahl ein. Lars Stock (543) unterlag knapp. Das Schlusspaar Martin Hamann (568) und Chris Ehrhardt (543) verteidigte den Vorsprung in der Holzzahl. Die Punkte gingen allerdings an Großschirma. (bst)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.