Crosslauf ersetzt den Langlauf

In Rodewisch ging am Samstag der Sachsenpokal der Nordisch Kombinierten und der Spezialspringer über die Bühne. Die 17 startenden Vogtländer holten zahlreiche Medaillen.

Rodewisch.

Der Sachsenpokal der Saison 2019/20 in der Nordischen Kombination und im Spezialspringen für die Altersklassen Schüler 8 bis 16 ist am Samstag in Rodewisch im Trollpark und auf den Steinbergschanzen ausgetragen worden. Unter den 75 Aktiven waren auch 17 aus dem Vogtland.

Neben dem Springen gab es auch einen Crosslauf für die Wertung in der Nordischen Kombination. Elias Schröter errang bei den Schülern 8, die von der Zwölf-Meter Schanze sprangen, Silber. Bronze ging an Hannes Teller. Beide waren für den VSC Klingenthal am Start. Bei den Schülern 9 (Zwölf-Meter-Schanze) holte sich Jakob Götzel, ebenfalls VSC Klingenthal, in der Kombination den ersten Platz.

Bei den Mädchen 1 (Zwölf-Meter-Schanze) erkämpfte sich Emma Kießling von der WSG Rodewisch Bronze. Lenny Grünert (ebenfalls WSG Rodewisch) wurde bei den Schüler 10 von der 32-Meter-Schanze Dritter. Fritz Ungethüm vom VSC Klingenthal (Schüler 11, 32-Meter-Schanze) holte sich die Goldmedaille, sein Teamkamerad Nick Seidel Silber. Moritz Bastek, WSG Rodewisch (Schüler 12, 45-Meter-Schanze) hielt Silber in Händen. Beim Spezialspringen gab es aus vogtländischer Sicht zweimal Gold. Und zwar für Hannes Teller und Lenny Grünert, Silber holten Nick Seidel und Moritz Bastek, über Bronze freuten sich Elias Schröter und Jakob Götzel.

Vogtländische Platzierungen Nordische Kombination Schüler 8: 2. Elias Schröter, 3. Hannes Teller (beide VSC Klingenthal); 5. Henri Strobach (WSG Rodewisch). Schüler 9: 1. Jakob Götzel, 6. Marc Tropsch, 7. Pepe Schönherr (alle VSC Klingenthal); Schüler 10: 3. Lenny Grünert (WSG Rodewisch); Schüler 11: Fritz Ungethüm, 2. Nick Seidel (beide VSC Klingenthal), 6. Keno Georgi (WSG Rodewisch); Schüler 12: 2. Moritz Bastek (WSG Rodewisch), 6. Finn Paschold (VSC Klingenthal); Mädchen 1: 3. Emma Kießling (WSG Rodewisch); Mädchen 2: 4. Anna Götzel, 5. Marit Lehmann (beide VSC Klingenthal)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...