Ein Team ist nicht zu schlagen

Fußball: Bad Brambach ist neuer Spitzenreiter

Plauen.

Der SSV Bad Brambach bleibt nach dem 2:2 im Spitzenspiel der Kreisliga Staffel 2 gegen den ESV Lok Plauen weiter ungeschlagen und hat die Tabellenspitze erklommen, weil Schöneck überraschend 0:2 in Klingenthal verlor. In beiden Spielen ging es in der Schlussphase turbulent zu. Lok-Fußballer Geßner sicherte den Plauenern kurz vor dem Ende einen Punkt und in Klingenthal trafen Horna und Roth in der Schlussphase zum Heimerfolg. Der Leubnitzer SV hat sich mit dem 3:2 über Lauterbach auf den dritten Rang verbessert und Lok Plauen verdrängt. Pausa/Mühltroff erledigte seine Auswärtsaufgabe in Elsterberg souverän und bleibt nach dem 3:0 Fünfter, gefolgt vom 1. FC Ranch Plauen, der bei Syrau II in der dritten Minute der Nachspielzeit den 4:4-Ausgleich hinnehmen musste. Mit dem 3:1 über den SpuBC Plauen hat die SG Straßberg die Rote Laterne an die Spielgemeinschaft Wernitzgrün/Markneukirchen abgegeben, die gegen Erlbach II nicht über ein 0:0 hinaus kam. Für Erlbach II war es der erste Auswärtspunkt in dieser Saison, den der BCE in 19 Minuten Unterzahl bis zum Abpfiff rettete.

In der 1. Kreisklasse Staffel 2 bleibt Großfriesen trotz der 0:1-Niederlage bei Jößnitz II Spitzenreiter. Torschütze für die Jößnitzer war Unger. Wacker Plauen II verlor bei Post Plauen 1:3 und rutschte auf den vierten Platz ab. Taltitz bleibt nach dem 3:1 über Eichigt/Triebel daheim weiter verlustpunktfrei und kletterte auf Rang zwei, gefolgt von Ruppertsgrün, das Weischlitz II 3:2 bezwang. In der unteren Tabellenhälfte war Bad Elster/Adorf II in Zobes mit 3:1 erfolgreich und Plauen Nord II verließ nach dem 1:0 über Theuma den letzten Platz. Dort stehen jetzt die Theumaer, die auswärts weiter ohne Punkterfolg bleiben. Die Partie zwischen Burgstein und Bobenneukirchen fiel dem Nebel zum Opfer. (mod)

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...