Erstes Turnier bei Plauener Verein

Steinsdorf.

Mit dem Medi-Cup hat der Golfclub Plauen vor wenigen Tagen auf seiner Anlage in Steinsdorf nach längerer Pause erstmals wieder ein Turnier ausgetragen. Die Bruttowertung bei den Männern gewann Frank Roscher mit 23 Punkten vor Uwe Schreiber (22) und Marcel Rödel (21). Bei den Frauen siegte Andrea Redner mit 16 Punkten vor Claudia Amthor (14) und Ulrike Brauckhoff (8). In der Nettoklasse A gewann Reiner Roch mit 34 Punkten vor Hans-Peter Genßler (33) und Marcel Rödel (32), in der Nettoklasse B Marko Lifka (32) vor Klaus Bauer (32) und Andrea Reddner (31). Mit 15 Zentimetern brachte Claudia Amthor den Ball beim Abschlag am nahesten an die markierte Linie auf dem Fairway. Die längste Abschläge schafften bei den Männern Frank Hempel mit 225 Metern und bei den Frauen Andrea Redner mit 185 Metern. Alle Genannten kommen vom Golfclub Plauen. (fp)

0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.