Fußball - Klare Angelegenheit für den Spitzenreiter

Syrau.

Der SC Syrau II ist auf dem Weg in die Fußball-Kreisliga wohl nur noch schwer zu stoppen. Fünf Runden vor dem Ende hat er durch seinen 5:1-Erfolg gegen den FSV Rempesgrün den Vorsprung auf seinen ärgsten Widersacher Grünbach/ Falkenstein II auf vier Punkte ausgebaut und kann sich im bevorstehenden Gipfeltreffen auswärts sogar eine Niederlage leisten. Im Vorprogramm vor dem anschließenden Pokalhalbfinale der ersten Mannschaft ließ das Team den Gästen keine Chance. Am fleißigsten legte sich Michael Kraus ins Zeug - mit einem Dreitorepack. (oli)

Statistik Tore: 1:0 Kraus (14.), 2:0 Roth (18.), 2:1 Hirsch (27.), 3:1 Roth (42.), 4:1/5:1 Kraus (48./81.); SR: K. Zimmermann (VFC Plauen); Zuschauer: 30.

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.

    Lesen Sie auch
    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...