Fußball - VfB-Nachwuchs siegt in Zwickau

Auerbach.

Bei den Nachwuchsfußballturnieren um den Eckersbacher Winterpokal in Zwickau hat der VfB Auerbach am Wochenende den Sieger in zwei Altersklassen gestellt. Bei den E-Jugendlichen setzten sich die Vogtländer mit 15 Punkten und 18:7 Toren vor Gastgeber VfB Eckersbach I (13/17:4) und dem TSV Ifa Chemnitz (11/16:11) durch. Die Auerbacher gingen fünfmal als Sieger vom Platz und verloren nur gegen Eckersbach. Bei den D-Jugendlichen siegte der VfB Auerbach wiederum vor dem VfB Eckersbach I und dem SC Syrau. Zudem wurde Julie Groß als beste Spielerin des Turniers ausgezeichnet. Das Finale hatte Auerbach gegen die Zwickauer klar 5:1 gewonnen. (pj)


Einen Monat für
nur 1€ testen.
Verlässliche Informationen sind jetzt besonders wichtig. Sichern Sie sich hier den vollen Zugriff auf freiepresse.de und alle FP+ Artikel.

JETZT 1€-TESTMONAT STARTEN 
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.