Handball - Bezirksliga-Team erstmals zu Hause

Oelsnitz/Markneukirchen.

Für die Männer des TSV Oelsnitz steht morgen, 16 Uhr das erste Heimspiel der neuen Bezirksliga-Saison an. Der Gegner hat es in sich: Mit der USG Chemnitz kommt der aktuelle Bezirksligameister in die Sporthalle Oelsnitz. Anfang des Jahres gewann die USG in Oelsnitz 31:25. Doch die Spieler um Trainer Philipp Bechler sind hoch motiviert und wollen sich ordentlich vor dem heimischen Publikum präsentieren. Zuvor kommt es in der Kreisliga der Männer zum Obervogtland-Derby. 12 Uhr stehen sich Oelsnitz II und Neptun Markneukirchen gegenüber. Die TSV-Frauen erwarten ab 14 Uhr im ersten Saisonspiel der Kreisliga Mittelsachsen den SV Schneeberg II. (ixs)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.

    Lesen Sie auch
    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...