Handball - Lengenfeld verliert Bezirkspokalspiel

Lengenfeld/Reichenbach.

Schon in der ersten Runde des Bezirkspokals der Männer kam für die Handballer des VfB Lengenfeld das Aus. Der Bezirksligist verlor am Samstag deutlich beim aktuellen Tabellenzweiten der 1. Bezirksklasse, dem SV Sachsen Werdau, 25:38 (15:18). Der HV Fortschritt Mylau-Reichenbach verlor sein Bezirksklasse-Heimspiel gegen Rotation Borstendorf 21:23. Zur Pause hatten die Vogtländer noch 11:9 geführt. (pj/ban)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...