Kegeln - Pokal: Mehltheuer mit 8:0-Heimerfolg

Mehltheuer.

Die Kegler der SG Grün-Weiß Mehltheuer haben Runde 3 im DKBC-Pokal erreicht. Am Samstag siegten sie auf heimischer Bahn gegen den KTV Zeulenroda 8:0 (3599:3425 Holz). Bester war Alexander Kelz mit 612 Holz, gefolgt von Gerald Woith (610), Daniel Höring und Andy Spranger (jeweils 593) sowie Lutz Möckel mit 565. (fp)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.

    Lesen Sie auch
    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...