Kreissportbund - Info-Abende für Vereine stehen an

Plauen.

Der Kreissportbund Vogtland geht im November wieder auf seine Vereine zu. Bei den so genannten Stützpunktberatungen in allen Regionen des Vogtlandes sollen die ehrenamtlichen Funktionäre diesmal unter anderem über aktuelle Förderprogramme informiert werden. Außerdem will sich der neue Geschäftsführer Michael Degenkolb den Vereinsvertretern vorstellen, sie allgemein über die Arbeit des Kreissportbundes informieren und mit ihnen ins Gespräch kommen. Eröffnet wird der Reigen der Veranstaltungen am 12. November in Plauen (Vereinsheim des SV Treffer). Weitere Termine sind der 13. November in Lengenfeld (Sportheim des VfB), der 15. November in Oelsnitz (Berufsschule e. o Plauen) und der 20. November in Auerbach (Seminar-Oberschule). Der Kreissportbund betreut im Vogtland aktuell etwa 360 Vereine. (tyg)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.

    Lesen Sie auch
    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...