Liganeulinge erstmals am Netz

Oelsnitz.

Der Saisonauftakt steht morgen für zwei Mannschaften des VSV Oelsnitz auf dem Spielplan, die in der vergangenen Saison aufgestiegen waren. Die erste Frauenmannschaft holte sich den Titel in der Volleyball-Bezirksklasse und sicherte sich damit den direkten Wiederaufstieg in die Bezirksliga. Als Aufsteiger sind sie dort zunächst einmal Außenseiter. Doch sie haben sich gut vorbereitet und fahren morgen mit großer Vorfreude und Selbstbewusstsein zum SSV Chemnitz. Spielbeginn ist um 14 Uhr. Die zweite Männermannschaft beendete die vergangene Saison als Erster der Bezirksliga und sicherte sich den Aufstieg. Morgen fährt sie zum Saisonauftakt der Landesklasse West zum 1. VV Freiberg. Der Kader ist nahezu unverändert. Damit gehen die VSV-Männer gut vorbereitet und aufeinander abgestimmt ins erste Spiel. Auch sie sind als Liganeuling Außenseiter, werden aber versuchen, gleich zum Auftakt zu punkten. Spielbeginn ist 14 Uhr. (mha)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.

    Lesen Sie auch
    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...