Merkur bleibt vorn dabei

Frauenfußball: Oelsnitz und Erlbach auswärts siegreich

Oelsnitz/Klingenthal.

Zwei Kantersiege und eine knappe Niederlage sind die Ausbeute der drei obervogtländischen Teams in der FußballVogtlandklasse der Frauen. Nach einem 8:0 bei Grün-Weiß Wernesgrün behauptet der SV Merkur Oelsnitz punktgleich mit Spitzenreiter Pfaffengrün/Zobes Platz 2. Kristin Fichtner traf vierfach, Lena Barthel und Julia Lehmann doppelt. Mit 6:0 gewann der BC Erlbach (Rang 4) bei der SpG Neustadt/Großfriesen. Sandra Galle erzielte vier Treffer, Julia Leistner und Nadine Sandner jeweils einen. 0:2 unterlag der SV Eintracht Eichigt beim 1. FC Ranch Plauen, ist jetzt Fünfter. (tgf)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.

    Lesen Sie auch
    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...