Oelsnitzer Knirpse üben mit Sportmaus Flizzy

Rund 80 Knirpse aus Oelsnitzer Kindergärten haben am Mittwoch in der dortigen Sporthalle zusammen mit Sportmaus Flizzy die Bedingungen für das Sächsische Kindersportabzeichen erfüllt. An Stationen wie Balancieren, Purzelbaum, Zielwerfen, Pendellauf, Weitsprung oder Rumpfbeugen bewiesen die Kleinen ihr Geschick, so wie im Foto Jannick Klipphahn (Kindergarten am Schloss). Für die jungen Sportler gab es zum Abschluss des Kindergarten-Sportfestes die Flizzy-Urkunde und den Flizzy-Pin. Ausrichter des Spaßwettbewerbs waren die Abteilung Kindersport des TSV Oelsnitz und der Kreissportbund.

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...