Plauener zweimal fast vor der Haustür

Plauen.

Für den Plauener Philip Geipel laufen die Vorbereitungen auf die Deutsche Rallye-Meisterschaft 2021 schon auf Hochtouren. Die vogtländischen Rallye-Fans können sich auf zwei nahe gelegene Meisterschaftsläufe sowie weitere Wettfahrten zur ADMV-Rallye-Meisterschaft freuen. Wer Philip Geipel in Aktion erleben möchte, kann dies am 17. April bei der ADMV-Erzgebirgs-Rallye in Stollberg sowie am 29. Mai bei der AvD-Sachsen-Rallye in Zwickau tun. Weitere Meisterschaftsläufe sind die Rallyes Sulinger Land (Niedersachsen), Stemweder Berg (Nordrhein-Westfalen), Saarland-Pfalz sowie die Drei-Städte-Rallye in Bayern. Um die ADMV-Rallye-Meisterschaft wird unter anderem am 19. Juni bei der Osterburg-Rallye in Weida, am 7. August bei der Thüringen-Rallye in Pößneck, am 18. September bei der Rallye Zwickauer Land und am 2. Oktober bei der Wartburg-Rallye in Eisenach gefahren. Die Anhänger des Rallye-Sports hoffen, dass sie dieses Jahr bei abschwächender Corona-Pandemie wieder zuschauen dürfen, was im Vorjahr in der Regel nicht möglich war. (sfrl)

30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 20,99 €
00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.