Radsport - Zum 20. Mal nonstop bis an die Ostsee

Plauen.

Ein Team von sechs Radsportlern des VRT Plauen startet am Samstag in Leipzig zur 20. Ostseetour. Das Ziel ist der Badeort Juliusruh auf der Insel Rügen, der das 140Mann starke Fahrerfeld gegen 22 Uhr erwartet. Die Nonstop-Fernfahrt ist mit 507 Kilometern Länge ausgeschrieben und wird um 2 Uhr vom viermaligen Deutschen Straßenmeister Martin Götze gestartet. Im Plauener Team fahren Andreas Fischer, Jens Littke, Uwe Black, Dietmar Hellinger, Daniel Klein und Ronny Heine. Die Radstrecke führt über Wittenberg, Golzow, Lehnin, Neustrelitz, Demmin, Stralsund, Bergen nach Juliusruh. Am Ziel erhalten alle angekommenen Teilnehmer von Martin Götze ein Zertifikat und eine Ehrengabe anlässlich des Fernfahrt-Jubiläums mit jeweils verschiedenen Zielorten. (dhg)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...