Ringen - Germania-Athlet für EM berufen

Markneukirchen.

Maximilian Simon vom Regionalligateam des AV Germania Markneukirchen ist von Bundestrainer Maik Bullmann für die Europameisterschaften der Junioren im Ringen nominiert worden, die vom 3. bis 9. Juni im spanischen Pontevedra ausgetragen werden. Der Griechisch-Römisch-Spezialist, der sich kürzlich in Plauen den Titel des Deutschen Juniorenmeisters sicherte, greift am Dienstag, 4. Juni, ins Kampfgeschehen ein. Bereits dieses Wochenende startet er bei der Deutsche Männermeisterschaft im bayerischen Westendorf. Für sein Limit bis 67 Kilogramm haben zwölf Ringer gemeldet. Den KSV Pausa vertritt dort Maximilian Schwabe. (rjö)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...