Schwimmen - Plauener holt zweimal Gold

Plauen.

Drei Sportschüler des SC Plauen 06 waren beim Pokal der Landeshauptstadt in Magdeburg am Start. Besonders Florian Eichelkraut bewies seine hervorragende Form, holte zweimal Gold und dreimal Silber. Über 400 Meter Freistil unterbot er seine Bestzeit um 23 Sekunden und ist dieses Jahr deutschlandweit Drittschnellster seines Jahrgangs. Tessa Gruber krönte ihre Leistung mit Bronze über 200 Meter Brust, Lucy Begale wurde auf dieser Distanz Fünfte. (utem)

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...