Volleyball - FSV Reichenbach verliert auswärts

Reichenbach.

Wie erwartet wenig zu holen gab es für die Regionalliga-Volleyballerinnen des FSV Reichenbach am Samstag beim Tabellendritten VC Zschopau. Der Außenseiter aus dem Vogtland, der mit vier Punkten aus nun fünf Spielen weiter auf Rang 7 liegt, verlor die Partie nach einer durchwachsenen Leistung 1:3 (16:25, 14:25, 25:19, 10:25). Im dritten Satz immerhin konnten die Gäste dem Favorit Paroli bieten und entschieden ihn für sich. Deutlich mehr erhoffen sich die Reichenbacherinnen am Samstag, wenn sie den Tabellenneunten VV Meiningen empfangen. (aheb)

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...