ETC-Nachwuchs nur noch zweitklassig

Crimmitschau.

Das U-17-Team des ETC Crimmitschau spielt in der neuen Saison nur noch in der zweithöchsten deutschen Spielklasse. Die Mannschaft verlor am Wochenende die entscheidenden Spiele in Dresden 2:7 gegen Wolfsburg sowie 4:5 gegen Weißwasser und tritt künftig in der Division II Nord an. Das Turnier war notwendig geworden, weil beim Saisonabbruch im März in der U 17 noch Partien ausstanden. Im Gegensatz zu vielen anderen Ligen entschied der Leistungssportausschuss des Deutschen Eishockey-Bundes, die Division I Nord nicht aufzustocken. So mussten die drei Teams die letzten beiden freien Plätze unter sich ausmachen. (aheb)

00 Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.