Kraftsport - Drei Meistertitel für Langenbach

Langenbach.

Die Kraftsportler des SV Rotation Langenbach haben sich mit Erfolg an der Deutschen Meisterschaft im Kreuzheben in Chemnitz beteiligt. Fünf der sechs Starter des Vereins schafften es aufs Treppchen. Bei den Senioren holte Johann Grandl mit 235 kg in der Klasse über 120 kg bei seinem ersten Meisterschaftseinsatz ebenso Gold wie seine Frau Irina. Sie siegte mit 107,5 kg in der Gewichtsklasse bis 63 kg. In der Jugend sicherte sich Alexander Dietel (bis 105 kg) mit 170 kg Gold, während sein Vereinskamerad Jan Nils Borm (über 120 kg) deutscher Vizemeister mit 255 kg wurde. Bei den Junioren erzielte Bastian Tautenhahn mit 150 kg eine neue persönliche Bestleistung, mit der er in seiner Gewichstklasse (bis 74 kg) auf den dritten Platz kam. Einen Bestwert erzielte auch Tobias Reinsdorf (bis 91 kg) bei den Aktiven, der mit 250 kg als Vierter das gute Langenbacher Abschneiden abrundete. (dlg)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...