Trainersuche bei den Eispiraten: Zahlreiche Bewerbungen eingegangen

Crimmitschau.

Die Verantwortlichen des Eishockey-Zweitligisten Eispiraten Crimmitschau wollen am Wochenende die Bewerbungen von Trainern sondieren. Am Montag wurde der Abschied von Trainer Daniel Naud, der ein Eispiraten-Angebot ablehnte und zu den Steelers Bietigheim-Bissingen wechselt, verkündet. Seitdem wächst der Stapel mit Bewerbungen von Übungsleitern.

"Das Interesse ist weitaus größer als erwartet. Wir haben auch etliche Bewerbungen von Trainern aus dem Ausland erhalten", sagte Geschäftsführer Jörg Buschmann, der das Interesse als positives Signal wertet - für die Eispiraten Crimmitschau und die Deutsche Eishockey Liga 2 (DEL 2). Die Entscheidung, wer die Verantwortung übernimmt, will Buschmann in Abstimmung mit den Gesellschaftern Ronny Bauer, Jens Tützer und Mathias Eisenblätter treffen. Buschmann: "Wir werden nun zunächst festlegen, mit welchen Bewerbern wir uns intensiver beschäftigen und Gespräche aufnehmen." (hof)


Einen Monat für
nur 1€ testen.
Verlässliche Informationen sind jetzt besonders wichtig. Sichern Sie sich hier den vollen Zugriff auf freiepresse.de und alle FP+ Artikel.

JETZT 1€-TESTMONAT STARTEN 
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.