168 Stunden nonstop Bachmusik

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Buchwald.

Andre Fritzsch, Leiter der Buchwalder Pfadfindergruppe, packt in die kommende Woche gleich zwei Veranstaltungen an: Für den 31. Juli lädt er zu einer Mitbringparty ein. Gefeiert werden soll damit das zehnjährige Bestehen der Pfadfinder-Gruppe. Vom 25. Juli bis zum 1. August erklingen zudem an der Buchwalder Straße der Einheit 14, dort haben die Pfadfinder ihren Sitz, nonstop Werke von Johann Sebastian Bach. Die Musikberieselung trägt den Titel "Scheune und Bach" und findet auf der Wiese statt. Mit der Klassik am laufenden Band möchte Andre Fritzsch Menschen zum Picknick einladen. Für die Nächte verspricht er, zur Wahrung des Nachbarschaftsfriedens, eine Absenkung der Lautstärke ab 22 Uhr. Das ungewöhnliche Klassik-Musik-Event, das es sonst im Vogtland traditionell nur in Stelzen gibt, beginnt am Sonntag, 21 Uhr und dauert bis zum darauffolgenden Sonntag ebenfalls 21 Uhr. Der Eintritt ist frei. (sia)