Bestohlener sucht Kontakt zu Raddieb

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Auerbach.

Drei Wochen nach der Tat hat ein Mann aus Auerbach den Diebstahl seines Fahrrades der Marke KTM im Wert von rund 3000 Euro bei der Polizei angezeigt. Gestohlen worden war es am 9. August aus einem Haus an der Ottostraße. Wie die Polizei auf Nachfrage von "Freie Presse" berichtete, kannte der Fahrradbesitzer den Dieb und versuchte, über soziale Netzwerke zu ihm Kontakt aufzunehmen. Als der Dieb nicht reagierte, wurde er vom Radbesitzer angezeigt. (lh)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.