Reichenbach: Geläut erklingt "5 vor 12"

Reichenbach.

Nachdem sich die evangelisch-lutherische Kirchgemeinde Reichenbach im November 2019 am 4. globalen Klimastreiktag der Bewegung Fridays for Future beteiligt hatte, wollte sie auch am morgigen Freitag bei der 5. Auflage dabei sein - mit Geläut, Andacht und Demonstration. "Bis auf das Geläut, das zur symbolischen Zeit 5 vor 12 erklingen wird, sind uns die anderen Aktionen diesmal nicht möglich", erklärt Pfarrer Andreas Alders. Das Thema Klimawandel gerate aber nicht in Vergessenheit, auch wenn man im Moment nicht auf die Straße gehen könne. "Aber vieles andere ist möglich! Zeigt euer Engagement in den sozialen Netzwerken. Postet eure Forderungen. Schreibt sie an eure Abgeordneten. Tragt euch ein auf der Netzstreikkarte", regt Alders an. (gb)

fridaysforfuture.de


Einen Monat für
nur 1€ testen.
Verlässliche Informationen sind jetzt besonders wichtig. Sichern Sie sich hier den vollen Zugriff auf freiepresse.de und alle FP+ Artikel.

JETZT 1€-TESTMONAT STARTEN 
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.