Selbsthilfegruppe soll entstehen

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Auerbach.

Der Verein SelbstBewusstSein möchte in Auerbach eine Selbsthilfegruppe für Angehörige von Betroffenen psychischer Erkrankungen gründen. Vorrangig ist sie für Menschen mit Depression, Angst- und Panikstörungen sowie Zwangsstörungen gedacht. Die Treffen sollen an der Hainstraße 3 stattfinden. Eine Zeit wird bekannt gegeben, sobald genügend Anmeldungen vorliegen. Interessierte werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 0176 70761950 bei Brigitte Mothes zu melden. (lh)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.