Strategiepapier nimmt letzte Hürde

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Göltzschtal.

Als letztes Gremium hat der Strategieausschuss des Mittelzentralen Städteverbundes Göltzschtal jüngst dem Sportstättenentwicklungskonzept der vier Kommunen zugestimmt. Zuvor war die zweite Ausgabe des Strategiepapieres von den jeweiligen Stadt- beziehungsweise Gemeinderäten genehmigt worden. Das gemeinsame Sportstättenentwicklungskonzept wurde erstmals 2010 aufgestellt und nun für weitere zehn Jahre bis 2030 fortgeschrieben. Es ist unter anderem Voraussetzung für die Bewilligung von Förderanträgen bei einzelnen Bauprojekten in dem Zusammenhang und im Internet abrufbar. (suki)www.das-goeltzschtal.de/wohnen-leben/sportstaetten