Zeugen für Unfall auf A 72 gesucht

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Treuen/Reichenbach.

Das Autobahnpolizeirevier Reichenbach sucht Zeugen zu einem Unfall, der sich am Vormittag des 29. August auf der A 72 ereignet hat, so eine Mitteilung der Polizei vom Dienstag. Dabei wurde eine Person leicht verletzt. An dem Montag befuhr gegen 11.15 Uhr eine 25-Jährige mit ihrem Audi die Autobahn 72 in Richtung Hof, als sie im Baustellenbereich zwischen den Anschlussstellen Reichenbach und Treuen von der Fahrbahn abkam und mit der Betonschutzplanke kollidierte. Bei den Ermittlungen der Polizei wurde bekannt, dass an dem Unfall ein Sattelzug beteiligt war. Er habe die junge Frau abgedrängt. Das sei nach den Angaben der Polizei die Unfallursache gewesen. Die Fahrzeugführerin musste leicht verletzt in ein Krankenhaus eingeliefert werden. Es entstand Gesamtsachschaden in Höhe von etwa 7000 Euro. (lh)

Hinweise unter Telefon 03765 500.

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.