Auffahrunfall: Fahrerin verletzt

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Adorf.

Eine verletzte Autofahrerin und Sachschaden von rund 8000 Euro sind die Bilanz eines Unfalls, der sich am Mittwochmorgen in Adorf ereignete. Nach Angaben der Polizei befuhr eine 52-Jährige mit einem Skoda die Oelsnitzer Straße in Richtung Stadtmitte. Kurz vor der Einmündung Am Hummelberg fuhr sie auf einen verkehrsbedingt haltendenden Mazda eines 55-Jährigen auf. Die Skoda-Fahrerin wurde leicht verletzt und musste ambulant behandelt werden. Der Skoda war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden. (gsi)

Das könnte Sie auch interessieren

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.