Brennende Container und gelbe Säcke in Oelsnitz/Vogtland

Oelsnitz/Vogtland. Zu einer Serie von brennenden Containern und gelben Säcken ist es zwischen Montagabend und Dienstagfrüh im vogtländischen Oelsnitz gekommen. Laut Polizei wurden gegen 19.40 Uhr zwei gelbe Säcke auf der Bachstraße mit Pyrotechnik angezündet. Ein weiterer gelber Sack brannte gegen 22 Uhr auf der Bahnhofsstraße. Gegen 3.20 Uhr wurden zwei Container und mehrere gelbe Säcke auf der Adolf-Damaschke-Straße - wahrscheinlich mittels Böller - in Brand gesteckt. Auch auf der Straße des Friedens gab es einen Containerbrand, hieß es. Die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr konnten die Brände löschen. Der Sachschaden wird auf 600 Euro geschätzt.

Unter Telefon 03741 140 nimmt die Polizei Zeugenhinweise zu den Tätern entgegen. (fp)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...