Flohmärkte starten Samstag in Oelsnitz

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Oelsnitz.

In Oelsnitz gibt es am morgigen Samstag einen Floh- und Sammlermarkt - es ist der Auftakt zu den künftig jeden zweiten Samstag im Montag von April bis Oktober auf dem Marktplatz startenden Märkten, die das Marktwesen der Stadt Oelsnitz organisiert. Beginn des Markts ist mit Standaufbau ab 6.30 Uhr, Ende des Marktes 14 Uhr. Zum Verkauf darf keine Neuware kommen, die Standgebühren von 3 Euro pro laufendem Meter Stand plus Mehrwertsteuer werden gleich vor Ort kassiert. Kurzentschlossene können auch noch direkt am Veranstaltungstag am Markt teilnehmen, hieß es aus dem Betrieb gewerblicher Art Marktwesen der Stadtverwaltung am Mittwoch auf Nachfrage. Informationen gibt es unter Ruf 037421 730 oder 0172 7958344. (hagr)

Neu auf freiepresse.de
00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.