Für 18.091 Schüler gehen die Ferien los

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Oelsnitz/Klingenthal.

Für 18.091 Schüler der allgemeinbildenden Schulen beginnen jetzt im Vogtlandkreis die Sommerferien. Wie das Landesamt für Schule und Bildung informiert, verlassen 1683 Schüler der Klassenstufe 4 die Grundschule. 1396 Schüler der Klassenstufe 10 haben die Oberschule absolviert, 210 Schüler der Klasse 9 erreichten den Hauptschulabschluss. 523 Schüler der Klasse 12 verlassen das Gymnasium. Zahlen gibt es auch bereits für das neue Schuljahr 2021/22. Laut Arndt Schubert, Referent des Landesschulamtes, starten im Vogtlandkreis 1832 Schulanfänger sowie 970 Fünftklässler an staatlichen Oberschulen und 601 Fünftklässler an staatlichen Gymnasien. (gb)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.